“Arbeit und Leben” Rostock e.V.

August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:
info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

“Arbeit und Leben” Rostock e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:   info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

Studienreise nach Vorpommern: Caspar und die Dänen

18-PRO10

Wechselvolle Geschichte zwischen Besetzung, Hoheit und Verehrung der Dänen In Vorpommern gibt es viel Interessantes zu entdecken. In diesem Jahr beschäftigen wir uns mit den Meilensteinen der pommerschen Kunst, Kultur und Geschichte bis in die Gegenwart. Im besonderen Focus stehen der Maler Caspar David Friedrich und die Einflüsse und die Spuren der Dänen in und um Greifswald sowie dänische Kunstwerke der Romantik.

Ort
Heimvolkshochschule Lubmin
Gartenweg 5
17509 Lubmin

Referent/-in
Grit Stunnack

Termine
Mi, 02.05.2018, 13:00 - 21:00 Uhr
Do, 03.05.2018, 09:00 - 19:00 Uhr
Fr, 04.05.2018, 09:00 - 16:00 Uhr

Programm
02.05.2018
14:00 Uhr Anreise, Begrüßung mit Kaffee und Kuchen
15:00 Uhr Einführung in die Symbolik der Romantik: die Unendlichkeit des Himmel, die Weite des Meeres und die Altvordern: Naturerscheinungen und ihre Bedeutung im Bild und die Technik der malerischen Konstruktionen des bedeutendsten Malers der norddeutschen Romantik Caspar David Friedrich sowie die Einflüsse der dänischen Malerei auf ihn
15:30 Uhr Strandspaziergang mit Motivsuche: der Romantik nachgeschaut - selbst gesehen, erlebt und gespürt... den Wind, das Wasser, das Licht und seine unterschiedlichen Facetten
16:30 Uhr - 18:00 Uhr Eigene Bildwelten, Träume, Wünsche und Visionen gestalten mit dem Verständnis der Romantiker; Technik: Collage
18:00 Uhr Abendessen
19:30 - 21:30 Uhr Auswertung des Tages mit Präsentation der eigenen Arbeiten;
Film: Land zwischen Belt und Bodden - historische und aktuelle Bezüge/ Verbindungen zu Dänemark, von der Hanse bis zu Nordstream II

03.05.2018 Exkursion: Greifswald -Geburtsort
8:00 Uhr Frühstück
9:00 Uhr Fahrt nach Greifswald
9:30 Uhr Den Dänen auf der Spur: Klosterruine Eldena, Bockmühle und Wieker Brücke über den Fluss Hilda (heute: Ryck) in die Dänische Wiek: Rundgang, Geschichtliches und Sehenswertes.. Von der ersten Besiedlung im Walde durch dänische Zisterziensermönchen bis hin zum Hauptmotiv der Romantik
10:45 - 12:00 Uhr Caspar David Friedrich Zentrum Greifswald: zeitgenössische Kunst inspiriert und nach wie vor beeinflusst von der norddeutschen Romantik - Geburtshaus des wichtigsten Künstlers der Stadt: Caspar David Friedrich
Ausstellung: Helmtrud Nyström- Malerei und Grafik
12:00- 13:00 Uhr Mittagslunch
13:00 - 15:00 Uhr Pommersches Landesmuseum mit der aktuellen Ausstellung: Die Dänen. Die größte Kunstsammlung dänischer Malerei vom "Goldenen Zeitalter" bis in die Neuzeit. Führung durch die Ausstellung mit anschließend museumspädagogischen Teil: Visit Dänemark: Lego, Land und Meer - und über uns der Himmel mit malen im Freien.
15:00 - 15:30 Uhr Picknick im Klostergarten des Pommerschen Landesmuseums
15:30 - 17:30 Uhr Stadtrundgang: auf dänischen Spuren entlang am Bilderweg des Künstlers CDF und aktuellen wissenschaftlichen, wirtschaftlichen Standorten deutsch-dänischer Beziehungen mit dem Nordischen Institut der Universität Greifswald
18:00 Uhr Abendessen im Bildungshaus am Meer mit traditionellen dänischen Spezialitäten
19:30 – 21:00 Uhr Gesprächsrunde und Multimedia-Reise: Lolland, Falster und Møn - Rügen, Hiddensee und Fischland-Darß Schwesterinseln der Ostseeküste: über Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Kunst, Kultur, Bewirtschaftung und Tourismus

04.05.2018
8:00 Uhr Frühstück
9:00 Uhr Abfahrt nach Greifswald
9:30 Uhr Dom St. Nikolai: Caspars Spuren.. und theoretische Auseinandersetzungen zum Verhältnis Gott und Mensch
11:00 - 12:00 Uhr Koeppen-Haus: Ausstellung und Buchvorstellungen dt.-dänischer Literaten und Künstler: Romantische Texte, Geschichten und Illustrationen über das Leben („Pssst!“)
12:00 - 13:00 Uhr Mittagslunch
13:00- 15:00 Uhr Kulturzentrum St. Spiritus:
Ausstellungseröffnung mit Vortrag von Zdenek Lycka:
Igimarasussuk, der seine Frauen fraß. Sagen und Mythen aus Grönland mit den Augen des inuitischen Künstlers Aron Kangermio (Aron aus Kangeq)



Wichtige Informationen:
Termin: 02.-04. Mai 2018
Seminarort: Heimvolkshochschule Lubmin , 17509 Lubmin, Gartenweg 5 TN-Beitrag: 74,00 € (HP, Übernachtung im DZ - EZ bei freier Kapazität zzgl. 10 €/'Nacht)
Anreise: Individuell (Fahrtkosten können nicht erstattet werden)

Die Anreise und die Fahrten zu den Programmpunkten wird von uns organisiert, erfolgt dann aber individuell.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig telefonisch oder schriftlich bei uns an. Die Gebühr in Höhe von 74,00 Euro kann bis spätestens 10 Tage vor Termin auf folgendes Konto überwiesen werden:
KAG "Arbeit und Leben" Rostock e.V.
IBAN: DE21 1305 0000 0435 0022 95
BIC: NOLADE21ROS

Tagesgäste sind herzlich willkommen! Bitte melden Sie sich für einzelne Programmpunkte rechtzeitig an.

Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Teilnahmegebühren
Teilnahmebetrag: 95,00€

Verfügbarkeit
freie Plätze vorhanden

Seminaranmeldung öffnen

Melden Sie sich hier für die gewählte Veranstaltung an. Mit * gekennzeichnete Formularfelder sind Pflichtfelder.
Bitte informieren Sie sich vorab über unsere Teilnahmebedingungen und
Datenschutzerklärung.

Studienreise nach Vorpommern: Caspar und die Dänen
Mi, 02.05.2018, 13:00 - Fr, 04.05.2018, 16:00 Uhr
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Veranstaltungen