“Arbeit und Leben” Rostock e.V.

August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:
info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

“Arbeit und Leben” Rostock e.V.
August-Bebel-Straße 89
18055 Rostock

Tel.:  0381 / 49 77 930
Fax:  0381 / 49 77 939

Email:   info@arbeitundleben-rostock.de

Startseite
 

Veranstaltungsangebote

Hier finden Sie eine Gesamtübersicht unserer Veranstaltungsangebote.
Für eine spezifiziertere Übersicht zu bestimmten Themen nutzen Sie bitte die Filter oder wählen Sie aus den nebenstehenden Navigationspunkten.

 
 
 
 
 
 
 
  • Engagement stärken: Grundlagen zur Beantragung von Fördermitteln

    Do, 28.09.2017, 14:00 - 20:00 Uhr Gewerkschaftshaus, Rostock

    Die Förderlandschaft für Vereine ist unübersichtlich und die Hemmschwelle, Anträge zu stellen hoch. Das Seminar vermittelt einen Einblick in die Förderlandschaft Mecklenburg-Vorpommers und in die Grundlagen zur Beantragung von Fördergeldern

  • Alltagsstress erfolgreich bewältigen - optimistisch, mutig und gelassen

    10.10.2017 - 17.10.2017 Gewerkschaftshaus, Rostock

    Dies ist ein von Krankenkassen anerkannter und förderfähiger Gesundheitskurs mit zwei zusammenhängenden Einzelveranstaltungen. Inhaltliche Schwerpunkte sind u.a.: Was sind Stress und Burnout? Was stresst mich? Wie kann ich Stress bewältigen?

  • Versicherungen für Vereine

    Do, 12.10.2017, 16:00 - 20:30 Uhr Gewerkschaftshaus, Rostock

    Vereine benötigen Versicherungen - das weiß jeder! Wenn es zu einem Schaden kommt, dann haftet im schlimmsten Fall der (auch ehrenamtliche) Vorstand des Vereins mit seinem privaten Vermögen. Mit den richtigen Versicherungen kann man sich ausreichend absichern. Aber welche sind wichtig? Welche Policen sind überflüssig?

  • Fahrt zum Landtag Schwerin und Besuch einer Landtagssitzung

    Mi, 18.10.2017, 08:00 - 17:00 Uhr Schwerin, Landtag

    Besuch des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern und der Teilnahme an einer Landtagssitzung sowie einem Gespräch mit dem Abgeordneten Jochen Schulte (SPD-Fraktion)

  • Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht

    Mi, 18.10.2017, 09:30 - 15:30 Uhr pentahotel Rostock

    In diesem Tagesseminar mit dem Präsidenten des Landesarbeitsgericht M-V, Herrn Alfried Kampen werden Informationen zu aktuellen Rechtsprechungen des Bundesarbeitsgerichts und des Landesarbeitsgerichts M-V zum Individual- und Betriebsverfassungsrecht vermittelt sowie Fragen aus der praktischen Arbeit der ehrenamtlichen RichterInnen und der ArbeitnehmervertreterInnen sowie von Interessierten beantwortet.

  • Bedeutende Frauen des Ostseeraums - drei Generationen - drei Epochen

    23.10.2017 - 27.10.2017 Heimvolkshochschule Lubmin

    Politisches Seminar mit Anerkennung als Bildungsurlaub: Der Schwerpunkt des jährlichen deutsch-polnischen Frauenseminars liegt in diesem Jahr auf der Thematik Frauengenerationen: Es geht um drei Generationen, die sich austauschen können: Die etwa bis 1945 Geborenen; deren Kinder, die heute etwa 45 - 55 Jahre alt sind und die Enkel/innen, also die etwa 18 - 28 jährigen. Wie erlebte jede dieser Generationen die jeweilige politische Ära? Wie erinnert sie sich und wie gibt sie Erinnerungen weiter? Das Seminar bietet historische Informationen sowie die Zeit für intensive Gespräche und den Austausch.

  • Seminar: Kündigungen und Befristungsrecht

    Fr, 03.11.2017, 09:00 - 15:00 Uhr Gewerkschaftshaus, Rostock

    Das Seminar vermittelt Basiswissen zum Thema Kündigungen und Befristungsrecht.

  • Frauen in Geschichte und Gegenwart. Frauen, Frauenbilder und Frauenrechte

    06.11.2017 - 09.11.2017 Landgut-Hotel Hermann

    Poltisches Bildungsseminar mit abwechslungsreichem Programm: Wir wollen uns mit wichtigen Frauen der (deutschen) Geschichte beschäftigen und dabei Frauenbiographien aufleben lassen. Ein besonderes Augenmerk soll auf die Frauenbilder in unterschiedlichen Religionen und in anderen Ländern/Staaten gelegt werden. Neben historischen Rückblicken soll vor allem auch die aktuelle Situation unterschiedlichster Frauen und die aktuelle Frauenpolitik besprochen werden.

  • Die richtigen Worte finden - Arbeit am Text. Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

    Di, 07.11.2017, 16:00 - 20:00 Uhr Gewerkschaftshaus, Rostock

    Grundlagenseminar für eine erfolgreise Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Kommunikation. Arbeitsseminar zur Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg

    22.11.2017 - 24.11.2017 Heimvolkshochschule Lubmin

    Zusammenwirken gelingt dort besonders gut, wo Beziehungskompetenz großgeschrieben wird. Mit der von M.B. Rosenberg entwickelten Gewaltfreien Kommunikation (GFK) werden Beziehungen lebendig und authentisch gestaltet. Durch eine wertschätzende Kommunikation, wachsen die Verantwortungsübernahme für die eigenen Bedürfnisse und die Bereitschaft, sich mit den Bedürfnissen anderer zu verbinden. Gespräche und Verhandlungen führen mit GFK eher zu befriedigenden Ergebnissen. Partnerschaften, Familien und Teams profitieren davon, dass jede/r gehört und ernst genommen wird, während kraftzehrende Vorwürfe und Debatten nach und nach überflüssig werden.

Aktuelle Veranstaltungen

  • Engagement stärken: Grundlagen zur Beantragung von Fördermitteln

    Do, 28.09.2017, 
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Die Förderlandschaft für Vereine ist unübersichtlich und die Hemmschwelle, Anträge zu stellen hoch. Das Seminar vermittelt einen Einblick in die Förderlandschaft Mecklenburg-Vorpommers und in die Grundlagen zur Beantragung von Fördergeldern

  • Alltagsstress erfolgreich bewältigen - optimistisch, mutig und gelassen

    10.10.2017 - 17.10.2017,
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Dies ist ein von Krankenkassen anerkannter und förderfähiger Gesundheitskurs mit zwei zusammenhängenden Einzelveranstaltungen. Inhaltliche Schwerpunkte sind u.a.: Was sind Stress und Burnout? Was stresst mich? Wie kann ich Stress bewältigen?

  • Versicherungen für Vereine

    Do, 12.10.2017, 
    Gewerkschaftshaus, Rostock

    Vereine benötigen Versicherungen - das weiß jeder! Wenn es zu einem Schaden kommt, dann haftet im schlimmsten Fall der (auch ehrenamtliche) Vorstand des Vereins mit seinem privaten Vermögen. Mit den richtigen Versicherungen kann man sich ausreichend absichern. Aber welche sind wichtig? Welche Policen sind überflüssig?

MoDiMiDoFrSaSo




123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930